Workshops

Auf Entdeckungsreise ins Unsichtbare: Einführung in die Chakrenlehre (1)

Samstag 10. März 2018

Wir beginnen unseren Zyklus durch die sieben wichtigsten Chakren. An diesem Nachmittag erarbeiten wir die Hintergründe der Chakrenlehre aus dem klassischen Hatha/Tantra Yoga und konzentrieren uns dann auf das 1. und 2. Chakra mit Körper- und Atemübungen. 15:00 - 18:00 Uhr

Kursgebühr:  35,00 Euro

Auf Entdeckungsreise ins Unsichtbare: Einführung in die Chakrenlehre (2)

Samstag 7. Juli 2018

Wir vertiefen die Idee von Prana und seinen fünf Unterformen, den Mahapranas. Wir machen einen Ausflug in Ayurveda und widmen uns dann dem 3. und 4. Chakra (Manipura und Anahata) in Theorie und Übungen.  15:00 - 18:00 Uhr

Kursgebühr:  35,00 Euro

Auf Entdeckungsreise ins Unsichtbare: Einführung in die Chakrenlehre (3)

Samstag, 27.Oktober 2018

Wir kommen zurück auf das Panchakoshamodell - der fünf Verhüllungen. In dem Zusammenhang lernen wir die Wichtigkeit der Verhaltensregeln im Yoga kennen und die Kontrolle der Sinneseindrücke. Unsere Chakren sind das 5. und 6. Chakra (Vishuddhi und Ajna) - die Ubungen werden feiner.

Kursgebühr:  35,00 Euro

Bhagavad Gita

Yoga-Philosophie leicht verständlich und hoch aktuell

Samstag 21.4.2018, 10:00 bis 12:00 Uhr

Die Bhagavad Gita, wörtlich der Gesang des Erhabenen, ist ein herzliches Gespräch zwischen Arjuna, gerade am Rande eines Nervenzusammenbruchs, mit seinem Freund Krishna, bzw genauer gesagt mit der Gottheit Krishna. Die Ratschäge Krishnas sind so weise und liebevoll und die Fragen des verzweifelten Arjunas so innig und aktuell, dass dieser zeitlose Text seit 2000 Jahren die Menschen inspiriert.

Wir besprechen Kapitel 15 und 16 und machen Quervergleiche mit der heutigen Welt und mit unserem täglichen Leben. Auch eine kleine Praxis-Einheit rundet das gemeinsame philosophieren ab.

Besonders für Philosophie-Interessierte und Yogalehrer/innen. Einstieg jederzeit möglich!

Beitrag 20 €.