Einzelarbeit und Yogatherapie-Unterricht

In der Einzelarbeit stelle ich mich individuell auf Ihre Ziele und Bedürfnisse ein. Yoga spricht Ihre physische, gefühlsmässige und geistige Ebene an. Sein Potential zur Linderung von Stress ist hinreichend wissenschaftlich untermauert, so dass Yoga auch im Präventionskatalog der gesetzlichen Krankenkassen aufgenommen worden ist. Denn Stress ist ein wichtiger Risikofaktor/Katalysator für viele Krankheitsgeschehen.

Die Yoga Einzelarbeit ist besonders dann hilfreich, wenn Sie

  • gerade mit Yoga beginnen.
  • Yoga vertiefen und mehr ins tägliche Leben durch eine regelmässige individuelle Praxis einbetten möchten.
  • Yoga zur Unterstützung anderer Therapien und als Prävention bei Beschwerden nutzen möchten.

Eine Einzelstunde dauert 60 Minuten. Wir erfassen gemeinsam Ihre Ziele und Bedürfnisse. Dementsprechend werden die Elemente Āsana, Prānayama und Meditation zu einer individuellen YOGAPRAXIS miteinander verflochten. Wir üben und vertiefen gemeinsam und Sie bekommen eine Erinnerungshilfe mit nach Hause.

Termine nach Vereinbarung »

Bildquelle: Einzelunterricht ©De Visu/Shutterstock.com